Aktuelles

07.01.2020
Schließung der Bürgerbüros wegen erforderlicher Softwareumstellungen
Wie bereits Anfang Dezember 2019 angekündigt, ist es in der Samtgemeinde Elm-Asse erforderlich, die Software der Bürgerbüros (Einwohnermeldeämter) umzustellen. Während der damit verbundenen umfangreichen Installationsarbeiten und der sich anschließenden Schulung der Mitarbeiter/innen müssen die Bürgerbüros in Remlingen und Schöppenstedt von Montag, 27.01.2020 bis einschließlich Mittwoch...
10.12.2019
Bürgerbüro in Schöppenstedt von 27.01.2020 - 29.01.2020 geschlossen.
Ausweise und Pässe rechtzeitig beantragen In der Samtgemeinde Elm-Asse ist es erforderlich, die Software der Bürgerbüros (Einwohnermeldeämter) umzustellen. Während der damit verbundenen umfangreichen Installationsarbeiten und der sich anschließenden Schulung der Mitarbeiter/innen müssen die Bürgerbüros in Remlingen und Schöppenstedt von Montag, 27.01.2020 bis einschließlich Mittwoch,...
10.12.2019
Bürgerbüro in Remlingen von 27.01.2020 - 30.01.2020 geschlossen.
Ausweise und Pässe rechtzeitig beantragen In der Samtgemeinde Elm-Asse ist es erforderlich, die Software der Bürgerbüros (Einwohnermeldeämter) umzustellen. Während der damit verbundenen umfangreichen Installationsarbeiten und der sich anschließenden Schulung der Mitarbeiter/innen müssen die Bürgerbüros in Remlingen und Schöppenstedt von Montag, 27.01.2020 bis einschließlich Mittwoch,...
20.11.2019
Vollsperrung der Straße "Markt" in Schöppenstedt
Vollsperrung der Straße „Markt“ in Schöppenstedt Im Zuge der Baumaßnahmen zur Neugestaltung des Marktplatzes in Schöppenstedt müssen Verkehrsteilnehmer ab Montag, den 25. November mit Behinderungen im Innenstadtbereich rechnen. Wegen der Erneuerung der Fahrbahn wird die Straße „Markt“ voll gesperrt. Hiervon betroffen ist auch der Kreuzungsbereich vom Steinweg komme...
05.11.2019
Widerspruchsrecht gegen die Datenübermittlung an das Bundesamt für Wehrverwaltung
Die Samtgemeinde Elm-Asse informiert mit dieser öffentlichen Bekanntmachung über das Widerspruchsrecht gegen die Datenübermittlung an das Bundesamt für Wehrverwaltung
Seite 1 von 4