Offizielles Portal der Samtgemeinde Elm-Asse
  

Aktuelles

12.12.2017
Eingeschränkte Öffnungszeiten am 28.12.2017
Das Rathaus in Schöppenstedt, sowie das Bürgerbüro in Remlingen, haben am Donnerstag, den 28.12.2017, von 14:00 Uhr - 18:00 Uhr geschlossen!
29.11.2017
Das Weihnachtsgeschenk der Rosenfee - neue Bilderausstellung!
Am Donnerstag, dem 7. Dezember öffnen sich im Rathaus Schöppenstedt die Tore zu einer zauberhaften Winter-Märchenwelt. Die Märchen- und Umweltpädagogin Claudia Maria Christoph lädt zu einer "Vernissage zum Mitmachen" ein. Ab 14 Uhr präsentiert sie Gemälde zu ihrem Naturmärchen "Das Weihnachtsgeschenk der Rosenfee", einem Märchen zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Um 16 Uhr verzaubert sie mit einer Märchenlesung nicht nur die kleinen Zuhörer. Es ist ein Märchen für die ganze Familie. Nach der Lesung wird das Buffet mit kulinarischen Weihnachtsgeschenken der Rosenfee und der erste Märchen-Workshop eröffnet. Wer sich traut, darf gerne Zauberbilder zum Märchen malen oder sein eigenes Naturzauberbuch gestalten. Die duftenden Naturzauberbücher mit Lernkonzepten zur Bildung für nachhaltige Entwicklung stehen wie die Gemälde zum Märchen zum Verkauf.
23.11.2017
Osterferienprogramm 2018
Erste Planungen für das Osterferienprogramm 2018 der Samtgemeinde Elm-Asse laufen. Zu der Mehrtagesfahrt in den Osterferien kann man sich ab sofort anmelden!
28.09.2017
HIER SEIN - Bilder von Deutschland
Die Samtgemeinde Elm-Asse veranstaltet vom 26. bis 28.09.2017 einen Workshop der Initiative "Niedersachsen packt an" unter dem Motto "HIER SEIN - Bilder von Deutschland". Begleitet wird diese Aktion vom renommierten Potsdamer Fotokünstler Göran Gnaudschun. Im Rahmen des Workshops werden sich zehn geflüchtete Menschen aus der Samtgemeinde mit den Grundlagen der Fotografie beschäftigen und anschließend ihre neue Heimat selbst künstlerisch darstellen. Die Ergebnisse werden dann im Rathaus Schöppenstedt ausgestellt.
Die Ausstellung wird öffentlich am 28.09.2017 um 13:00 Uhr eröffnet. Wir freuen uns auf zahlreiche interessierte Besucher!
07.08.2017
Die Curt Mast Jägermeister Stiftung und das DRK-KV WF starten eine tolle Aktion
Wolfenbüttel. Zu einer bemerkenswerten Initiative haben sich jetzt die Curt Mast Jägermeister Stiftung und der DRK-Kreisverband Wolfenbüttel zusammengefunden. Die Not der vom Hochwasser betroffenen Menschen vor Augen, wollen beide Partner dafür sorgen, dass jeder Haushalt innerhalb kürzester Zeit 1000 Euro Soforthilfe erhält.
 
Seite 1 von 7